Im Zeitalter von Beratern und Berater-Beratern ist das Coaching von Führungspersonen aller Art weit verbreitet. Im Bereich Projektmanagement geht es jedoch über eine beratende Funktion bei Führungsaufgaben (Motivation, Feedback an Mitarbeiter usw.) hinaus, auch um den adäquaten Einsatz von Projektmanagementmethoden.

Coaching umfasst dabei die Bereiche: Betreuung, Unterstützung, Förderung, Anleitung und Training von im Projektmanagement tätigen Mitarbeitern.

Das Projektmanagement-Coaching ist vor allem dann sinnvoll, wenn der Projektleiter zwar aufgrund hoher fachlicher Kompetenz benannt wurde, jedoch für die konkrete Struktur im Projektablauf methodische Unterstützung benötigt.

Besonders wichtig wird Projektmanagement-Coaching bei der unternehmensweiten Einführung von systematischem Projektmanagement, ergänzend zur Schulung der Mitarbeiter. Das Coaching begleitet dabei die Projektmanager bei der praktischen Umsetzung des in den Schulungen erlernten theoretischen Wissens.